JP Galeria - шаблон joomla Форекс
Aktuell Foto Sebastian Vaas

12.12. beSMART "ich sehe was, was du nicht siehst"
Projektpräsentation & Duskussionsrunde 10-16 Uhr
Einheimische und zugezogene Akteure aus der Willkommenskultur, Alltagsexperten, Mitspieler in der Soziokultur sowie im Bildungsbereich sind herzlich eingeladen!
beSMART präsentiert Videos, mit Smartphones von unterschiedlichen Leuten aus der Region Vorpommern gedreht. Die zweiminütigen Videos gewähren uns einen Einblick in ihre Lebenswirklichkeit; bringen ihre Umgangsformen nahe, zeigen ihren Alltag; ihre Gewohnheiten und Dinge, die sie beschäftigen.Anschließende Diskussionsrunde: Sind die Videos geeignete Kommunikationsmittel? Können sie uns bei der Arbeit oder im Alltag helfen? Weiterlesen ...
Durch den Tag führen: Annett Freier/ DemokratieLaden Anklam, Sibylle Trost Medienexpertin u. CEO Insights Media Tours, Nathalie Sensevy, schloss bröllin e.V., Projektleitung beSMART
Anmeldung bis zum 07.12. 2017
Bitte dafür diese Mailadresse nutzen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Tel: 03971 - 24 17 36
Wir bitten um Verständnis, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist; Ihre Teilnahme ist verbindlich, wenn wir Ihnen eine Bestätigung zugesandt haben.
Ein Projekt des schloss bröllin e.V., gefördert durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg-Vorpommern (LAGuS), den Landkreis Vorpommern-Greifswald und unterstützt von der Gemeinde Fahrenwalde.

 


Komplimente empfangen – eines für jeden Tag:
Jeden Tag haben wir auch selbst ein Kompliment verdient – oder nicht? Jeden Tag ein paar Minuten Aufmerksamkeit für andere und für uns selbst – das hilft auf jeden Fall dem eigenen Glücksempfinden, der inneren Balance und damit dem Weltfrieden! 

Das Projekt:
Komplimente ist ein Projekt des schloss bröllin e.V. - ein internationales Produktionszentrum für die freie darstellende Kunst, geschaffen 1992 von Künstlerinnen für KünstlerInnen und Gäste aus aller Welt. Bröllin liegt 120km nördlich von Berlin nicht weit entfernt der polnischen Grenze. Hier ist der Humor trockener als in Ostfriesland! Mehr Informationen: www.bröllin.de

Das Komplimente - Team:
Projektleitung, Idee, Texte: Bartel Meyer – Interview, Workshops, Dramaturgie: Peter Porwitzki, Marcin Zabielski – Medienkonzept, Redaktion, Pressearbeit: Sibylle Trost – Fotos: Peter Van Heesen – Grafik: Nathalie Sensevy, Sebastian Vaas, App-Programmierung: Max Mitschke

 

Ein Projekt des schloss bröllin e.V., gefördert durch den Fonds Soziokultur e.V., das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern und den Landkreis Vorpommern-Greifswald.

       

Last modified on Dienstag, 12 Dezember 2017 12:26
More in this category: Der Verein »