JP Galeria - шаблон joomla Форекс

Jugendsozialarbeit

 

Erkennung, Orientierung, Zusammenarbeit

Zur Jugendsozialarbeit in Bröllin gehört ein Beratungsangebot auf dem Gebiet der Berufsorientierung und Berufsfrüherkennung für Jugendliche, die ihre Schul-und/oder Berufsausbildung nicht beendeten und/ oder Probleme in ihrem sozialen Umfeld haben.

Dieses Angebot bezieht auch Jugendliche mit ein, die im Rahmen ihrer abzuleistenden Sozialdienststunden in Bröllin angeleitet werden.

Mögliche Lösungswege für Problemsituationen werden erarbeitet und im weiteren Verlauf aktiv umgesetzt. Die dazugehörige Anleitung umfasst neben einem zusätzlichen Praktikumsangebot verschiedene handwerkliche Bereiche. Während dieser Zeit sind die Jugendlichen auch in ein internationales Team mit Gleichaltrigen integriert.
Neben der aktiven Zusammenarbeit innerhalb dieses Arbeitsteams wird hier die Teilnahme an den täglichen Arbeitsbesprechungen genauso gefordert wie die Bereitschaft sich am Koch- und Putzplan der Gemeinschaft zu beteiligen.

Im Rahmen der Jugendsozialarbeit in Bröllin sind benachteiligte Jugendliche aus der Region, auch ohne abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung  in alle Einzelprojekte und Workshopangebote der kulturellen Jugendarbeit integriert und aktiv mit einbezogen. Auch eine persönliche Beratung, um mit Unterstützung kleine realistische Ziele selbst zu erreichen, wird angeboten.