Lesung Verena Keßler – Die Gespenster von Demmin

Mit großer Freude kündigen wir hiermit die erste Lesung unserer Reihe Von Wurzeln und Flügeln an. Verena Keßler wird aus ihrem Roman Die Gespenster von Demmin lesen, in dem sie zwei Frauen verschiedener Generationen eine Stimme gibt. Geschickt und lakonisch verwebt sie Vergangenheit und Gegenwart mit überraschenden Wendungen.

Moderation: Kim Archipova kim.archipova@broellin.de / 
Technik: Lazlo Hagener

Die Veranstaltung ist beendet.