30 JAHRE GEGENWART

Foto: Maria S.

Schloss BröllinGemeinsam mit dem Projekt RegioActive haben wir unser Jubiläum ausgiebig gefeiert! Danke an alle Künstler*innen, Beteiligten und Teams! Schloss Bröllin ist heute wie vor 30 Jahren ein kreativer und einzigartiger Ort! Wir freuen uns auf alle Menschen, die auch in Zukunft den Hof mit Leben, Kunst und inspirierenden Momenten füllen werden!

DETECT CLASSIC FESTIVAL

Foto: schloss bröllin e.V.

Schloss Bröllin – Am letzten Wochenende im Juli landeten wir mitten im Sound eines Sinfonieorchesters, genossen Livemusik und hoben bei Nacht im Licht und Nebel elektronischer Musik ab. Wir erforschten Klassik und Ambient, Elektronisches und Zeitgenössisches, Avantgarde, Beats, Rhythmus, Raumakustik und verwischten Grenzen zwischen Club und Konzerthaus. Ein dreitägiger Urlaub vom Alltag mit Konzerten, Camping und besonderem Detect-Ambiente. Danke für euren Besuch. Wir freuen uns schon auf das Detect Classic Festival 2023!

+++ 2023 +++ 2023 +++ 2023 +++ 2023 +++

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist RESIDENZ-STOERER-1.jpg

DOWNLOAD OPEN CALL-RICHTLINIEN

DOWNLOAD OPEN CALL GUIDELINES

HOHER BESUCH AUF DEM HOF

Foto: schloss broellin e.V.

Schloss Bröllin – Der Bundespräsident a.D. Joachim Gauck hat Schloss Bröllin im Rahmen der Gründung des Europakolleg Pomerania in Pasewalk besucht. Grund genug für ein schönes Gruppenfoto vor dem Gutshaus: In der ersten Reihe (v.l.n.r.) Frau Daniela Schadt und ihr Ehemann Joachim Gauck, Katharina Husemann und Herr Dr. Gobbers vom Gutshaus Damerow. In der zweiten Reihe Falko Reichardt daneben seine Frau Magdalena, dahinter der ehem. Botschafter Polens in Deutschland und Vertreter der EU-Kommission in Polen Dr. Marek Prawda, die Generalkonsulin aus Danzig Cornelia Pieper, Joachim Mohr und Peter Legemann.

Künstler AUS BELARUS

Foto: Artem Podrez/pexels

Schloss Bröllin – Derzeit arbeiten 10 belarussische Theaterkünstler:innen, die zunächst als Oppositionelle in die Ukraine geflüchtet waren, und diese aufgrund des Krieges verlassen mussten, auf Schloss Bröllin. Im Rahmen des Residenzprogrammes erhalten sie ein Arbeitsstipendium vom Ministerium für Wissenschaft, Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten Mecklenburg-Vorpommern. Sie arbeiten an ihrem Projekt ChinChin Channel, eine politischen Satire-Serie. 

DIE APP ZUM SCHLOSS

Foto: Sherise VD/unsplash

Schloss BröllinMit der App können Bersucher:innen ganz einfach mit Hilfe von QR-Codes das Gelände von Schloss Bröllin e.V. entdecken. Und noch mehr: Die App ist gleichzeitig ein grenzüberschreitender Event-Kalender und ein interaktiver Fremdenführer mit ausgewählten Tipps und Informationen auf Deutsch und Polnisch. 

Downloads über Google Play und im Apple App Store.

DeR VORSTAND HAT GEWECHSELT

Foto: schloss broellin e.V.

Schloss BröllinBei unserer letzten Vollversammlung im April wurde der Vorstand neu gewählt. Diesmal als Trio begrüßt der Verein Wibke Janssen als neues Vorstandsmitglied. Katharina Husemann übernimmt wieder den Vorsitz und Joachim Mohr komplettiert den Vorstand. Mit einem ganz herzlichen Dank verabschiedet der Verein Peter Legemann, Magdalena Reichardt und Kim Archipova – allerdings nur aus ihrer Vorstandsrolle.