RESIDENZEN

Auf Schloss Bröllin gibt es verschiedene Möglichkeiten für Residenzaufenthalte von internationalen Gruppen und Kunstschaffenden: 

Schloss Bröllin Residenzprogramm

Zentraler Bestandteil von schloss bröllin e.V. ist das Residenzprogramm, für das sich Künstler:innengruppen einmal jährlich bewerben können.

MEHR ERFAHREN

Einmietung von Künstler:innen

Auch eine Einmietung auf Schloss Bröllin ist möglich. Für Informationen, Verfügbarkeiten und Preise wenden Sie sich gern an unser Booking.

Eine Übersicht über unsere räumlichen Möglichkeiten finden Sie hier.

Assoziierte KUNSTSCHAFFENDE

Mit dem Ziel einer gemeinsamen Entwicklung und längerfristigen Bindung gibt es kontinuierliche Verbindungen zwischen schloss bröllin e.V. und unterschiedlichen Kunstschaffenden – derzeit mit
Omnivolant (Circus).

Produktionsresidenz MV tanzt an

MV tanzt an schreibt jährlich eine Produktionsresidenz für Tanz aus, die sich thematisch mit der Region Vorpommern und ihren Menschen auseinandersetzt. Sie wird in Form eines Stipendiums auf Schloss Bröllin realisiert und von einer Fachjury ausgewählt. Informationen zur Produktionsresidenz von MV tanzt an finden Sie hier.

Foto: Ahmad Odeh/unsplash

Kooperationen UND Netzwerke

Das schloss bröllin e.V. Residenzprogramm ist unter anderem Mitglied bei:
RES ARTIS
Arbeitskreis deutscher internationaler Residenzprogramme

Netzwerkpartner von:
NATIONALES PERFORMANCE NETZ

Kooperationen mit:
FLAUSEN+ Bundesnetzwerk
MUSIC BOARD BERLIN

Das Residenzprogramm wird gefördert durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern und dem Landkreis Vorpommern-Greifswald.

Foto: Kulturlandbüro

DORFRESIDENZEN KULTURLANDBÜRO

Innerhalb der verschiedenen Projekte auf Schloss Bröllin gibt es weitere Residenzmöglichkeiten. Genauere Informationen zu den Dorfresidenzen vom Kulturlandbüro finden Sie auf der Webseite des Kulturlandbüro.

Foto: Residenzen 2021

#TakeCare Residenzen 2021

An zwölf Residenzkünstler:innen von schloss bröllin e. V. wurde ein Stipendium vergeben.

MEHR ERFAHREN
Foto: Morgan Petroski/unsplash

#TakeHeart Residenzförderung 2022

Mit #TakeHeart setzt der Fonds Darstellende Künste im Rahmen von NEUSTART KULTUR – dem von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) finanzierten Rettungs- und Zukunftspaket für den Kultur- und Medienbereich – seine umfassenden Fördermaßnahmen fort.

MEHR ERFAHREN